TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto

wi² Blog – Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement


Termine Portfoliodiskussion

Die Termine für die Portfoliodiskussionen für das Wintersemester 2017/18 stehen fest. Die Anmeldung geht bei uns am Institut im Sekretariat, dort liegt eine Liste aus. Bitte tragt dort ein, welches Innovationsprojekt ihr wann belegt habt.

Hier erhaltet ihr weitere Informationen zur Portfoliodiskussion.

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

05. Februar

06. Februar

07. Februar

19. Februar

20. Februar

21. Februar

Eine Einschreibung für die Portfoliodiskussion ist ab Montag, den 11. Dezember möglich. Der letzte Zeitpunkt für die Anmeldung ist der 22. Dezember 13:00 Uhr. Am 18. und 19. Dezember ist eine Anmeldung nicht möglich, da der komplette Lehrstuhl nicht da ist.

Bitte jeden Tag erst ab 08:00 Uhr vorbeikommen =)

Wichtige Information zur Lehre im kommenden Semester (Sommersemester 2018)

Im kommenden Semester (Sommersemester 2018) befindet sich Frau Prof. Dr. Robra-Bissantz in einem Forschungssemester und wird somit keine Vorlesungen anbieten können.

Auf die Veranstaltungen im nächsten Semester hat das folgende Auswirkungen:

E-Services: Die Vorlesung wird vertretend von Herrn Dr. Patrick Helmholz angeboten.
E-Märkte: Die Vorlesung wird als Kombination von Online-Vorlesung (Videos + Skript) und Fragestunden durchgeführt. Das Projektseminar „Anwendungen im Informationsmanagement“ findet im kommenden Sommersemester normal statt.

Weiterhin werden die Veranstaltungen „E-Märkte“ und „Anwendungen im Informationsmanagement“ zukünftig nur noch im Sommersemester angeboten. Im Wintersemester 2018/19 findet „E-Märkte“ demnach nicht statt.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit die dementsprechenden Klausuren jedes Semester zu schreiben.

Exkursion zur Volkswagen Financial Services AG

Hallo liebe Studierende,

Wir vom Lehrstuhl für Informationsmanagement bieten allen Studierenden der Informatik und Wirtschaftsinformatik (oder diejenigen die bei uns vertiefen) am Freitag, den 15.12.2017 eine Exkursion zur Volkswagen Financial Service AG an und wollen dabei unter anderem spannenden Fragen nachgehen:

  • “Wie sehen Informatik und Wirtschaftsinformatik in der Praxis aus?”
  • “Innovations- und Geschäftsprozessmanagent, was bedeutet das eigentlich?”
  • „Digitale Transformation. Buzzword oder Wirklichkeit?”

Dabei werden wir uns mehrere Bereiche des Unternehmens anschauen und spannende Vorträge und anschauliche Beispiele von Mitarbeitern hören.
Die Exkursion wird etwa einen halben Tag dauern und um ca. 9:30 beginnen. Für ein kleines Mittagessen ist gesorgt. Es gibt eine nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen, weshalb eine vorzeitige Reservierung notwendig ist.

Wenn ihr teilnehmen wollt, dann schreibt bitte eine Mail mit Angabe eures Studienganges (inkl. des Mastersemesters) und vollem Namen an:
j-p.huttner@tu-braunschweig.de

Unternehmensplanspiel Wintersemester 17/18

Hallo an alle Unternehmensplanspieler,

das Unternehmensplanspiel im Wintersemester 2017/18 ist ab heute im Stud IP für die Anmeldung freigeschaltet (Anmeldung ist bis zum 06.12., 23:59 Uhr möglich). Das Spiel wird als Blockveranstaltung an zwei Samstagen stattfinden, der 09.12. und der 16.12. Alle weiteren Informationen zum Ablauf und zur Vorbereitung werden in Kürze im Stud IP bekannt gegeben. Die Veranstaltung kann unter “Unternehmensplanspiel” gefunden werden.

Master & Bachelor Kick-off

Hier sind die Kick-off Folien vom Master.

Hier sind die Kick-off Folien vom Bachelor.

Das Wintersemester steht vor der Tür ;)

Das neue Semester startet bald und auch wir wollen das Semester von unserer Seite einläuten. Dazu gibt es wieder eine Veranstaltung, in der wir alle Lehrveranstaltungen dieses Semesters vorstellen.

Die Vorstellung der Masterveranstaltungen findet am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, um 15 Uhr im Raum SN 22.1 statt.

Die Vorstellung der Bachelorveranstaltungen findet am Freitag, den 20. Oktober 2017, um 9:45 Uhr im Raum SN 19.3 statt. Zudem findet im Anschluss auch der Kick-off des Projekts “Anwendungen im Informationsmanagement (AIM)” statt.

Die Folien zur Vorstellung der Vorlesungen und Seminare werden im Anschluss an die Kick-off-Veranstaltungen hier im Blog veröffentlicht.

Wir freuen uns auf das Semester mit Euch!

Klausureinsicht

Die Bachelorklausur (E-Märkte) kann am 29.09.17 zwischen 09:30 Uhr und 11:30 Uhr bei uns im Seminarraum (Raum 503) eingesehen werden.

Die Masterklausuren (E-Services und Kooperationen im E-Business) können am 20.10.17 zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr bei uns in der Bibliothek (Raum 510) eingesehen werden.

Klausurergebnisse “Einführung in die Wirtschaftsinformatik” vom 25.08.

Hallo liebe EWI-Teilnehmer,

hier findet ihr die Klausurergebnisse.

Für die Teilnahme an der Klausureinsicht geht ihr folgendermaßen vor: Falls noch nicht geschehen, tragt euch in die StudIP Veranstaltung zur “Einführung in die Wirtschaftsinformatik” (WS 16/17) ein. Dann sucht ihr euch unter “TeilnehmerInnen” und “Funktionen/Gruppen” eine passende Uhrzeit und tragt euch in eine dieser Gruppen ein (spätestens bis Sonntag den 24.09.). Der Einsichtstermin ist am Dienstag, den 26.09.2017 von 10.00 bis 11.15 Uhr im Seminarraum am Lehrstuhl für Informationsmanagement (Mühlenpfordstraße 23, 5.Stock).

Klausurergebnisse E-Märkte und Master-Orientierung

Die Ergebnisse der Klausuren “elektronische Märkte” und Master-Orientierung stehen fest.

Klausur “elektronische Märkte”: Notenliste-EM

Klausur Master-Orientierung: Notenliste Orientierung

Die Termine zur Klausureinsicht folgen in Kürze.

Klausur – Raumaufteilung

Liebe Studierende,

anbei die Raumaufteilungen für die kommenden Klausuren.

EWI (Freitag, 25.8., 08:30 – 10:00)

Die Räume teilen sich nach Anfangsbuchstaben der Nachnamen wie folgt auf:

  • A bis Pow: Sporthalle Bienroder Weg
  • Pus bis Z: Bienroder Weg (BI) 84.1

Elektronische Märkte (Freitag, 01.09., 08:30 – 09:30)

  • Alle Studierenden schreiben in der Sporthalle am Bienroder Weg.

Master-Vertiefung (E-Services, KEB) (Montag, 04.09., 08:30 – 10:30)

  • 60 Minuten Klausur pro Veranstaltung.
  • Alle Studierenden schreiben im Audimax.

Genereller Hinweis zu den Klausuren:

Bei nicht einhalten der Raumaufteilung behalten wir uns vor, dass die Klausur nur unter Vorbehalt mitgeschrieben werden kann und ggf. nicht gewertet wird.

Zugelassen zur Klausur sind Schreibzeug, ein nicht programmierbarer Taschenrechner, sowie für ausländische Studierende ein Wörterbuch.